Liebeskummer Lügen bei Paar im Wald

4 Lügen, die dir nie jemand über Liebeskummer gesagt hat!

Es wird viel darüber gesprochen, aber dennoch gibt es 5 Dinge, die dir nie jemand über Liebeskummer gesagt hat. Songs, Filme und Serien behandeln das Thema Liebeskummer meistens nur oberflächlich ohne eine Lösung zu liefern, wie du deinen Liebeskummer überwinden kannst.

Liste über die 4 Liebeskummer Lügen, die dir jahrelang erzählt wurden

Lies dir die Liste über die Liebeskummer Lügen aufmerksam durch und entscheide dich dann, wie viel Raum du deinem Liebeskummer in Zukunft noch geben willst.

Liebeskummer Lüge Nr.1: Der Liebeskummer hört irgendwann von alleine auf

Zeit heilt alle Wunden und ähnlich schlaue Sprüche stehen in jedem Kalender und doch tragen Menschen oftmals den Liebeskummer ihr Leben lang mit sich rum.

  • Eine Ehe, die vor 10 Jahren geschieden wurde bricht die Lebensfreude einer Frau und man sieht es ihr an.
  • Der verlassene Mann, der sich in Arbeit flüchtet und dem seine Gesundheit stark darunter leidet.
  • Der Junge/das Mädchen, dass nach der ersten Trennung unfähig ist eine vertrauensvolle Beziehung einzugehen

Das sind nur einige Beispiele dafür, dass ungelöster Liebeskummer sich so tief einbrennt und dich innerlich jahrelang auffressen kann. Der Prozess beginnt heftig und läuft immer weiter im Hintergrund ab.

Oder wie vielen Ex-Partner/innen kannst du ohne Vorwürfe begegnen und die ehrlich für die gemeinsame Zeit bedanken. Ohne daran zu denken, wie schön es wäre doch wieder zusammen im Bett aufzuwachen und die alte Beziehung wieder aufleben zu lassen?

Liebeskummer Lüge Nr. 2: Nach einer Trennung verlierst du den Glauben an die Liebe

Ist das so? Ist eine Trennung daran Schuld, dass du unfähig bist an die Liebe zu glauben? Solange du glaubst, hoffst und dir irgendwie die Liebe herbeisehnst, wird sie niemals kommen und war sie niemals da.

Wie kann Liebe, die immer in irgendeiner Form vorhanden ist plötzlich weg sein? Wie soll das gehen, von total verliebt zu 100% auf 0%. Wo ist die Liebe hin?

Immer wenn so ein Fall auftritt, dass dir der Boden unter den Füßen wegbricht in Form von der fehlenden Liebe solltest du nicht nach Außen gehen und suchen.

Die Antwort liegt immer in dir drin, deinen Gedanken und deinen Taten.

Liebeskummer Lüge Nr. 3: Es gibt für jeden nur einen Seelenverwandten

Durch die Lüge, dass es nur diese eine Person in deinem Leben gibt die dir unendlich Liebe schenken kann wird ein enormer Druck erzeugt, auf dich UND auch auf deine Beziehung.

Du musst ständig Angst haben und dich daran klammern, selbst wenn du innerlich merkst, dass ihr eine schöne Zeit hattet, deine Interessen, Vorlieben und Begierden jedoch jetzt anders sind.

Mit diesem Druck, der vor allem durch Medien und Filme über Jahre geprägt wurde, kann keine gesunde Beziehung entstehen. Du wirst niemals für alle deine Bedürfnisse einstehen können mit der Angst im Hinterkopf, dass du dadurch deinen Seelenverwandten verlieren könntest.

Niemand will DIE CHANCE seines Lebens leichtfertig weggeben. Das Leben lang mit Schuldgefühlen leben zu müssen, dass man diese eine Chance des Lebens verpasst hat.

Mache dich von dem Gedanken frei, dass dein Leben nach einer gescheiterten Beziehung keinen Sinn mehr ergeben kann und dass keine weitere Beziehung so erfüllend sein kann wie deine vergangene.

Liebeskummer Lüge Nr. 4: Wenn du keinen Liebeskummer nach einer Beziehung hast, hast du niemals richtig geliebt

Ähnlich wie das Thema Eifersucht sehe ich Liebeskummer. Was ist so schlimm daran sich NICHT in Gedanken und Selbstmitleid zu suhlen. Vorwürfe zu machen und an dir selbst als Mensch zu zweifeln.

Sei in der Beziehung 100% dabei, gebe Liebe, empfange Liebe und baue eine tiefe Beziehung auf. Wenn es, aus welchem Grund auch immer, zur Trennung kommt, dann finde wieder zu der größten Liebe deines Lebens: DIR SELBST.

Mit dir selbst wirst du dein ganzes Leben lang zu tun haben. Mit deinen Gedanken und Gefühlen, die du selbst beeinflussen kannst.

Entscheide jeden Tag selbst ob du eine Sache tust um dir etwas gutes zu tun oder eine schlechte Sache in Form von negativen, selbstsabotierenden Gedanken.

Mache dein Leben jeden Tag um 1% besser, akzeptiere aber auch kleine Rückschläge. Lebe ein Leben in dem du glücklich bist und so viel Liebe geben kannst, dass noch genug für dich selbst übrig bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*