Categories: LiebeskummerTrennung

10 Dinge die du niemals nach einer Trennung tun solltest

Es gibt einiges, dass du niemals nach einer Trennung tun solltest, wenn du möglich schnell über die Trennungsschmerzen hinweg kommen willst.

Die folgende Liste enthält die wichtigsten Punkte, die du auf jeden Fall beachten solltest.

10 Dinge die du niemals nach einer Trennung tun solltest

Eine Trennung ist immer schwer und um deine Gefühle in den Griff zu bekommen vermeide alle 10 Dinge:

#1 Freunde bleiben

Das ist der erste und zugleich auch schwerste Punkt der Liste. Aber wenn du eine Sache aus dieser Liste mitnehmen solltest, dann den Punkt: Du brauchst direkt nach der Trennung unbedingt Abstand

Wenn du aus Hoffnung denkst es wäre klug noch weiter befreundet zu bleiben ist das nur eine Verlängerung deiner Leidenszeit.

Du hängst emotional noch zu sehr an diesem einen Menschen, der dir alles bedeutet. In einer Freundschaft wirst du immer wieder mehr wollen und nie loslassen können, deswegen vermeide das unbedingt. Du brauchst jetzt Abstand!

#2 Dich selbst verurteilen

Nach einer Trennung neigen viele dazu sich selbst die Schuld zu geben. Zuerst machst du aus Wut dem anderen Vorwürfe, doch das schlägt irgendwann genau in das Gegenteil um.

Du liegst nachts wach und fragst dich immer wieder, wie alles gewesen wäre, wenn du nur anders reagiert hättest früher.

Beginnst dich zu vergleichen, dich selbst nieder zu machen und dein Selbstwertgefühl leidet sehr stark darunter.

 

#3 Keinen Ausweg mehr sehen

In den ersten Tagen nach der Trennung ist es am schlimmsten, du siehst einfach keine Zukunft in der du glücklich sein könntest.

Du hängst komplett in der Vergangenheit fest und dir macht nichts mehr so richtig Spaß. Auch diese Phase solltest du möglichst kurz halten, sonst verinnerlichst du nur die negativen Gefühle sehr stark.

Der Blick nach vorne ist schwer und unklar, doch es ist der einzige Weg, der dich aus deinen Trennungsschmerzen rausführt.

#4 Vermeide Kurzschlussreaktionen (Alkoholexzesse, Streit anfangen)

Ich weiß es ist schwer dich jetzt unter Kontrolle zu halten, aber glaube mir, gerade jetzt musst du stark sein und dich deinen Gefühlen stellen.

Alles was du machst wird dich nur kurzzeitig „betäuben“. Die Probleme verlagern und verschlimmern sich dadurch nur weiter.

Gerade Männer neigen dazu, jetzt komplett unkontrolliert in der Gegend rumzulaufen und sehr aggressiv zu sein. Jeder weiß, was dann passieren kann. Deswegen unbedingt darauf achten, die Schuld auf andere zu verlagern.

#5 Die Freunde ausfragen über deinen Ex/deine Ex

Oft habt ihr noch gemeinsame Freunde und du willst unbedingt wissen, ob es doch vielleicht noch eine Chance gibt.

Du kannst noch schlecht abschließen und versuchst „unauffällig“ irgendetwas rauszufinden aus Angst. Du willst bescheid wissen ob du schon vorher betrogen wurdest oder ob es irgendwas gibt, was dich wütend machen könnte.

Es sind Verzweiflungsaktionen, die absolut nichts bringen. Deswegen siehe Punkt #1, du brauchst jetzt Abstand und zwar dringend!

 

#6 Social Media Stalking

Genau wie in Punkt #5, ihr seid noch in sozialen Netzwerken verbunden und du surfst mehrmals am Tag noch auf das Profil des anderen.

Du fütterst nur den inneren Dämonen in dir drin, der dich niemals loslassen will. Du reisst mit jedem Mal wieder die Wunde auf, die gerade dabei ist zu verheilen.

#7 Dich komplett zurückziehen

Damit will ich sagen, du brauchst den Blick nach vorne und der führt über eine kleine Phase, in der du auch mal deprimiert sein kannst, über den Neuanfang und neue Erfahrungen sammeln.

Je mehr neue Eindrücke du bekommst, desto schneller vergehen auch die Trennungsschmerzen, wenn du dich an die Punkte vorher gehalten hast.

Ziehst du dich komplett zurück, dann ist es klar, dass deine alten Sehnsuchtsgefühle wieder hochkommen und dich vollkommen einnehmen.

#8 Noch weiter Sex haben trotz Trennung

Viele machen auch den Fehler aus der Hoffnung auf eine erneute Beziehung den Sex mit dem/der Ex zuzustimmen.

Wem nützt das? Dir schadet es bloß, weil du immer weiter hingehalten wirst. Egal was du versuchst dir einzureden, du belügst dich selbst und weißt das auch.

#9 Dich rächen wollen

Verlassen zu werden und sich zu trennen fühlt sich im ersten Moment wie eine Niederlage an. Besonders, wenn du betrogen und dann verlassen wurdest.

Du bist verletzt und willst dich am liebsten rächen, aus verletztem Stolz? Lass das einfach sein, soviel Selbstwertgefühl solltest du haben um das abzuhaken.

Die einzige Meinung, die dir wichtig sein sollte ist deine eigene, über dich selbst.

Je mehr du versuchst dich zu rächen mit irgendwelchen Aktionen, desto weniger Wert schreibst du dir selbst zu und gibst die ganze Macht ab.

Es ist viel mächtiger und eindrucksvoller nach einer Trennung mit erhobenem Haupt weiter zu ziehen, als sich noch rächen zu wollen, das machen nur schwache Menschen.

#10 Betteln und Flehen/um eine 2. Chance bitten

Der natürliche Reflex ist alles dafür tun zu wollen die Beziehung wieder zu bekommen. Du wünscht dir einfach nur die Zeit zurück und würdest alles dafür tun.

Es dir nur das Gegenteil bewirken: Jede verzweifelte Aktion in der du versuchst durch große Liebesgeständnisse deine Liebe zu beweisen und dein Verlangen zu äußern, wird dich nach hinten werfen.

Selbst wenn es doch noch zu einer erneuten Beziehung kommt, ist das Vertrauen zwischen euch zerstört. Euch fehlt die Grundlage einer glücklichen Beziehung.

Trennungsschmerzen sind hart im ersten Moment, doch nach Jahren wirst du wissen, dass es so passieren musste und du sehr viel dadurch gelernt hast.

Recent Posts

Warum schlägt Liebeskummer auf den Magen?

Wenn du gerade unter Liebeskummer leidest kann es gut sein, dass du häufiger als sonst Probleme mit dem Magen hast.…

1 Monat ago

Liebeskummer – Wann ist das Schlimmste vorbei?

Wenn du unter Liebeskummer leidest fragst du dich wahrscheinlich ständig, wann das schlimmste vorbei ist und steigerst dich immer weiter…

1 Monat ago

Ich habe Liebeskummer – Wann hört der Schmerz auf?

Das Gefühl von Liebeskummer ist allen wohlbekannt. Der Schmerz ist kaum greifbar, doch immer präsent. Jeder Abschnitt des Tages richtet…

2 Monaten ago

Warum macht Liebeskummer krank und schwach?

Das schmerzerfüllte Gefühl von Liebeskummer durchströmt in der Regel den ganzen Körper. Wann Liebeskummer auch krank machen kann hängt vor…

2 Monaten ago

Liebeskummer Ablenkung – Bringt es was?

Wie gut du dich von Liebeskummer ablenken kannst liegt immer zum größten Teil daran wie lange eure Beziehung ging. Eine…

10 Monaten ago

Vom Lieben und vom Kummer: Tipps um mit Liebeskummer klarzukommen

Gerade frisch getrennt oder unglücklich verliebt, jetzt gibt es die Tipps um mit Liebeskummer klarzukommen. Finde deinen Weg raus aus…

2 Jahren ago

Mache den Liebeskummer Test und du bekommst die passende Strategie für dich!*

Zum Test*